Aktiv im Umweltschutz

Nahaufnahme eines Mangroven-Setzlings mit Blättern und grünem Markierungsband. Im Sandboden sind im Hintergrund weitere Setzlinge und bereits größere Pflanzen zu sehen.

Mangroven-Setzling im Bonefish Pond National Park in Nassau, Bahamas. Im Dezember 2017 halfen Rotary- und Rotaract-Mitglieder im Rahmen eines vom Rotary Club East Nassau, New Providence, Bahamas, und dem Bahamas National Trust organisierten Projekts dabei, Mangrovenbäume in diesem Nationalpark zu pflanzen. Die Wiederaufforstung des Mangroven-Ökosystems wird dazu beitragen, die Küste vor Wirbelstürmen zu schützen.

Von Rotary International

Im Juli 2021 machte Rotary den Umweltschutz zu einem seiner Schwerpunkte. Unsere globale Rotary-Familie verpflichtet sich damit zur Erhaltung und zum Schutz natürlicher Ressourcen, zur Förderung ökologischer Nachhaltigkeit und zur Suche nach einer Harmonie zwischen Mensch und Umwelt. Rotary kann Ihrem Club dabei helfen, sich durch lokale und internationale Projekte für die Umwelt zu engagieren. Sie können dazu Grants und andere Ressourcen für lokale Lösungen einsetzen und Innovationen anregen, um die Ursachen des Klimawandels und der Umweltzerstörung zu bekämpfen und ihre Auswirkungen zu verringern.

Beginnen oder erweitern Sie Ihr Engagement für die Umwelt, indem Sie sich einer der zahlreichen Rotary-Aktionsgruppen anschließen, die sich bereits für den Schutz der Umwelt einsetzen:

  • Die Rotary Action Group for Endangered Species (RAGES) hilft Clubs und Distrikten bei der Planung wirkungsvoller Projekte und bringt ihre Mitglieder mit einem globalen Netzwerk gleichgesinnter Menschen zusammen, die sich für den Schutz bedrohter Arten in aller Welt einsetzen. Letztes Jahr hat sich RAGES zum Beispiel mit ihrer guatemaltekischen Regionalgruppe beim Rotary Club Carpinteria Morning zusammengetan, um gemeinsam ein Symposium über Bestäuberinsekten und -vögel in Mittelamerika zu veranstalten. Kontakt zu RAGES
  • Die Environmental Sustainability Rotary Action Group (ESRAG) ist eine der am schnellsten wachsenden Gruppen von Rotary. Die ESRAG bietet einumfangreiches Fachwissen, ein Netzwerk von Expert/innen sowie Fortbildungen und Infos zu bewährten Verfahrensweisen zur Umsetzung nachhaltiger und wirkungsvoller Umweltprojekte. Diese Projekte fördern ökologische Nachhaltigkeit, das Bewusstsein für den Klimawandel und Maßnahmen zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen. Als jüngste strategische Initiative ging ESRAG kürzlich eine Partnerschaft mit Project Drawdown ein, um gemeinsam Bildungsmaterialien für Clubs und Distrikte zu erstellen, die sich für eine Reduzierung von Kohlendioxid und dem Treibhauseffekt engagieren wollen. Kontakt zu ESRAG
  • Die Rotary Action Group Food Plant Solutions, die Rotary Action Group Water, Sanitation, and Hygiene und die Rotary Action Group for Community Economic Development führen ebenfalls Projekte durch, bei denen Umweltschutz und -erhaltung im Vordergrund stehen. Sie können Ihnen dabei helfen, eine Bedarfsanalyse im Gemeinwesen vorzunehmen, ein nachhaltiges Projekt zu entwickeln, Partner zu finden und Mess- und Evaluierungsverfahren zur Bewertung des Projektfortschritts einzuführen.

Bei Rotary Showcase können Sie in Projektbeschreibungen von über 1.000 von Clubs durchgeführten Umweltprojekten stöbern – und sich inspirieren lassen. Über die Rotary Foundation können Sie Umweltprojekte in aller Welt unterstützen oder finanzielle Zuschüsse für ein Projekt beantragen.


Weitere Beiträge zum Thema

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s