Rotary Fellowships verbinden Hobbys und Spezialinteressen mit sozialem Engagement

Hero

Von Rotary International

Gegenwärtig gibt es bei Rotary über 90 aktive Rotary Fellowships, also Gruppen von Einzelpersonen, die sich weltweit um ein gemeinsames Hobby, einen Beruf oder eine gemeinsame Identität herum zusammenschließen und deren Hauptzweck es ist, sich zu vernetzen und Freundschaften zu pflegen. Die Mitgliedschaft in einer Fellowship steht allen interessierten Personen offen.

International Yachting Fellowship of Rotarians (IYFR)

Gruppenfoto von männlichen und weiblichen Yachting-Fellowship-Mitgliedern aus Taiwan in weißen Kapitänsuniformen

Die Mitglieder der neu gegründeten Taiwan Voyager Flotte

Die International Yachting Fellowship of Rotarians (IYFR) ist eine der ältesten und größten der mehr als 90 rotarischen Fellowships. Sie hat 139 Flotten in 42 Ländern und 3.800 Mitglieder. Neben dem Segeln engagieren sich die Mitglieder auch in verschiedenen humanitären Projekten. Seit Kurzem kümmern sie sich um ein Problem auf globaler Ebene: die Plastikverschmutzung von Flüssen, Meeren und Ozeanen. An dem neuen internationalen Programm Plastic Free Waters (PFW) beteiligen sich alle 139 Flotten und viele Rotary Distrikte. Neben dieser Initiative hat die Fellowship noch weitere Projekte, wie zum Beispiel nautische Therapie, Sea Scouts (Meerespfadfinder), Stipendien für junge Menschen in der Seefahrt, Schulungen in nachhaltiger Fischerei und Gesundheitsfürsorge auf Inseln.  Website International Yachting Fellowship of Rotarians (IYFR)

Neue Flotten
  • Hawaii
  • Tokyo
  • Taiwan Voyager
  • Taiwan Polaris
  • Kyivska Rus Ukrainian
  • Black Sea Ukrainian
  • Dubai

International Fellowship Cycling to Serve

India (5)

Fahradenthusiasten des neuen Chapters Indien Nord

Auch wenn die COVID-Pandemie die sonst übliche Teilnahme der International Fellowship Cycling to Serve an jährlichen Großveranstaltungen – darunter auch der Ride to End Polio in Tucson, USA – im wahrsten Sinne des Wortes ausbremste, ließen sich die Mitglieder nicht beirren. Rund 4.500 Teilnehmer nahmen zum Beispiel an der virtuellen Fahrt Pedals in Peru teil. Deutsche Mitglieder veranstalteten zusammen mit Profi-Radrennsportlern ein virtuelles Rennen auf digital vernetzten Fahrrädern. (Mehr über die deutschen Fellowship-Mitglieder im Rotary Magazin) Cycling to Serve Österreich veranstaltete eine Fahrt von Innsbruck nach Rom, um Spenden für PolioPlus zu sammeln. Außerdem wurden 25 Fahrräder an Studentinnen in Nepal gespendet, damit sie zur Schule fahren können. Die Fellowship hat sich auch auf neue Regionen ausgedehnt: Indien Nord (Neu-Delhi), Bulgarien und Lateinamerika (wird demnächst bekannt gegeben).  Website International Fellowship Cycling to Serve

Veranstaltungen für das Rotary-Jahr 2021-/22
  • Ride To End Polio in Tucson, Arizona, USA
  • 4 Tage in Lörrach, Deutschland
  • Kitzbühel-Paris (Österreich-Frankreich) Tour zugunsten einer Berufsförderungseinrichtung

Internet

Auch die Freunde des Internets zeigen Engagement und setzen dafür ihre Expertise ein. Dank ihrer finanziellen Unterstützung wurde für My Sister’s Place (MSP) ein Internetanschluss eingerichtet. MSP ist ein integratives Zentrum für Frauen, die Gewalt erfahren haben, traumatisiert sind oder unter psychischen oder körperlichen Problemen leiden. Für The Gathering Place, ein Gemeinschaftszentrum für Menschen mit geistigen Behinderungen in London, stellte die Fellowship einige Computer zur Verfügung.  Website Rotarians on the Internet Fellowship

LGBT+

LGBTDie LGBT+ Fellowship initiiert Kontakte und Gespräche zwischen allen Interessierten, in deren Rahmen auch Aufklärungsarbeit geleistet wird. Kürzlich organisierte sie mehrere virtuelle Happy Hours in portugiesischer Sprache, um Mitglieder der LGBT+-Community und Freunde innerhalb der Rotary-Familie zusammenzubringen. Darüber hinaus setzt sich die Fellowship auch für Bedürftige ein. Im Vorfeld der Rotary International Virtual Convention 2021 warb sie für ein Projekt, bei dem in Zusammenarbeit mit Rotary und Rotaract Clubs Geld- und Lebensmittelspenden für eine örtliche LGBT-Tafel gesammelt wurden.  Website LGBT+ Fellowship

Metalhead

Fans von Heavy-Metal-Musik finden einen aktiven internationalen Freundeskreis in dieser Fellowship. Wer Genaueres über die Gruppe erfahren möchte, kann sich den Interview-Podcast von Rotaract Deutschland dazu anhören. Im Vereinigten Königreich haben Mitglieder der Fellowship eine Kampagne zur psychischen Gesundheit gestartet, an der die Metal-Band Burning Witches beteiligt ist. Die Kampagne ermutigt zur offenen Kommunikation und zum Sprechen über die eigene psychische Gesundheit.  Website Rotarian Metalhead Fellowship

Neue Fellowships

Seit April sind 9 neue Rotary Fellowships gegründet worden. Diese neuen Gruppen stehen allen interessierten Personen offen. Klicken Sie auf die untenstehenden Links, um mehr zu erfahren, beizutreten oder Kontakt mit diesen neuen Gruppen aufzunehmen. Eine vollständige Liste aller aktiven Rotary Fellowships finden Sie auch auf der Rotary Fellowships Website.

Argentine Culture Agrupación Rotary Cultura Argentina
Comedy & Laughters’ Rotary Fellowship
Empowering Women
Friends of Alsace
Global Development
Leadership Education And Development
Palmwine
Pickleball Players
Urban Gardening

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s